MAGNI M24 Orion

27.03.2015 15:44
von Andre Jonas
(Kommentare: 1)

Flugvergnügen bei höchstem Komfort

Der Magni M24 Orionist ideal für Reisen und eignet sich bestens als Training- oder Schulungs-Gyro. Side-by-side erschließt sich die Faszinations des Fliegens direkt. Die Möglichkeit von Unterweisung über das Sprechen hinaus per Blickkontakt, "Hands on" und direkter gegenseitiger Beobachtung verbessert die Schulungseffizienz. Die Steuerung ist gleichrangig und ergonomisch von beiden Sitzen, wie auch der Blick auf alle Instrumente im Cockpit. Die Möglichkeiten der Arbeitsteilung zwischen den Piloten ist optimal, ob beim Navigieren, beim Handling oder allen anderen anfallenden Aufgaben. Für beide Sitze gilt gleichermaßen: bester ergonomischer Sitzkomfort, verstellbare Pedale für Piloten von 1,60 – 2,00 m, Panoramasicht durch seitlich weit heruntergezogene Verglasung und die weit nach hinten gesetzten „A-Säulen“ stören die Sicht nicht. Eine geniale Lösung, wieder eine Erfindung von Magni, die versetzt angeordneten Sitze, durch die die Gesamtbreite der Zelle trotz side-by-side Sitzanordnung lediglich etwas mehr als 1,10m beträgt, aerodynamisch ein sehr wichtiger Aspekt. Nach der Mythologie war Orion der schönste und imponierendste Mann überhaupt, der M24 wird seinem Namen wirklich gerecht.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Kommentar von Oliver |

Ich möchte nichts anderes mehr Fliegen. Die Kiste hat super viel Power und macht einfach Laune.

Folge uns bei